Ilha

 Comprida

   Apartamentos Araraquara

 

 

  

Fotos

       zurueck

 

Bromelien auf der  Ilha Comprida

In Nord- und Suedamerika beheimatet (nur in Afrika gibt es noch eine Verwandte ) finden wir diese Ananasgewaechse ueber den ganzen Kontinent in grosser Anzahl verstreut (noch). Rund 3000 gibt es. Diese Pflanzen gewinnen erst auf den zweiten Blick. Es mag daran liegen, dass die Blueten nicht so recht in unser Bild passen, das wir von einer Bluete haben. Die bizarren und exotischen Blueten verzaubern bei genauerem Hinsehen und wenn man sich etwas naeher mit den Bromelien beschaeftigt, wird man feststellen, dass es sich um eine sehr gesellige und auch soziale Pflanze handelt. Im Miniteich der trichterfoermig angeordneten Blaetter (dort sammelt sich Wasser) entsteht Lebensraum fuer diverse Urwaldbewohner wie Reptilien und Insekten. Froesche und Krebse finden hier ein Auskommen, ein Versteck. In der wasserarmen Winterzeit bedienen sich andere Waldbewohner wie Orchideen am Wasservorrat. Wir finden Bromelien auf Aesten in den Baumkronen, auf steilen Felswaenden und am Erdboden. 

 

Fotos R.Kornwald