Apartamentos Araraquara

 

 

 

 

 Ilha

 Comprida

 

 

 

 

 

zurueck

 

Voegel auf der Ilha Comprida

 

 

Die Vielfalt und die Zahl unserer gefiederten Freunde, die wir auf der Insel antreffen koennen ist ueberraschend gross. Am auffaelligsten sind hierbei die kraeftig leuchtenden Scharlach - Ibisse. Diese Vogelart galt lange Zeit in dieser Region als ausgestorben, bis im Jahr 2001 die ersten Paare mit dem Nestbau begannen. Seitdem hat sich ihre Zahl bis auf rund 1000 Exemplare erhoeht,

Reiher, Seevoegel, Raubvoegel und Enten, Eulen, Papageien und Sittiche und nicht zu vergessen die bunten Tangare formieren einen grossen Vogelpark.

Eine kleine Auswahl der anzutreffenden Voegel  ist in der Fotoablage zu angezeigt

Fotos  1 | 2